Bioscan Vitalstoffmessung

Bioscan Vitalstoffmessung – Scannen statt Labor

Bioscan-swa ist ein computergestütztes Analyseverfahren mit dem über 250 Parameter gemessen werden können.

In 90 Sekunden sind über 250 Parameter verfügbar, mit Hinweisen auf Dysbalancen und Abweichungen, sowie z.B. Mangel an bestimmten Vitaminen und/oder Mineralien, Spurenelementen und Aminosäuren.

Obwohl Anwender sich an die klassische Labordiagnostik erinnert fühlen, hat dieser Blutscan einen ganz anderen Hintergrund:

Der Bioscan analysiert die elektromagnetischen Wellensignale, die durch den menschlichen Körper erzeugt werden. Die Frequenz und Energie der magnetischen Felder des menschlichen Körpers lassen sich über einen Sensor bestimmen. Über einen Resonanzvergleich können Abweichungen von den Normwerten bestimmt werden.

Zur Messung hält der Patient für 90 Sekunden einen stabförmigen Sensor in der Hand (Handelektrode). Über eine Schnittstelle am PC werden die Daten übertragen und sind sofort verfügbar und können besprochen werden.

  • keine Blutabnahme
  • mit Laborergebnissen vergleichbar
  • schmerzfrei und nicht invasiv
  • auch für Kinder geeignet
  • sofort verfügbar
  • vergleichende Vorlaufkontrolle möglich

Heilpraktikerin
Renate Schütz


Sie haben Fragen? Rufen Sie mich an unter Telefon 089-33035784.