Horus Med Energiemedizin

Die Energiemedizin ist eine Therapieform, die auf der Hypothese aufbaut, dass der Körper neben seinen biochemischen Prozessen auch von biophysikalischen Vorgängen gesteuert wird. Diese sind in der Erfahrungsheilkunde, z.B der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) bekannt als Lebensenergie, das ,Chi’ in der chinesischen Medizin.

Die Energiemedizin geht davon aus, dass diese Energie bestimmten Gesetzmäßigkeiten gehorcht (Regeln der klassischen Akupunktur) und sich bei Krankheit oder Befindlichkeitsstörungen verändert bzw. aus der Balance kommt. So können über die Regulationsbehandlung und die Energiebalance über das HORUS MED-Gerät diese Energien wieder reguliert und ausgeglichen werden und die Selbstheilungskräfte angeregt werden.

Mit dem HORUS MED-Gerät können unterstützend behandelt werden:

  • Blockaden lösen wie z.B. Narben, Störfelder
  • Belastungen und Erreger ausleiten und die Information löschen
  • Gezielte Behandlungen bzw Regulation der Organe vornehmen
  • Kombinationen von Therapeutika einschleusen
  • Wirkung von Therapeutika verstärken
  • Reduktion / Verträglichkeit der Einnahme von Medikamenten

Weitere Informationen unter horus-med.de

Heilpraktikerin
Renate Schütz


Sie haben Fragen? Rufen Sie mich an unter Telefon 089-33035784.